Preise und Auszeichnungen

   
   

Der touristische Erfolg der Stadt Lošinj wird auch durch gewonnene Preise und Auszeichnungen best.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2015.

Die Stadt Mali Lošinj und der Tourismusverband der Stadt erhielten den dritten Platz des renommierten Ulysses-Preises für ihr einmaliges Tourismuskonzept und das Projekt „Düfte und Aromen von Lošinj“, durch die sie hervorragende innovative Leistungen im Tourismusbereich hervorbrachten. Die Preise werden von der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) seit 2003 verliehen. Als Konkurrenz hatte Mali Lošinj Peru mit dessen Projekt “Y tú, qué planes?”, sowie den Tourismusverband von Wien mit dem Projekt „Creating Vienna’s Tourism Strategy 2020“. Die Jury bestand aus elf unabhängigen Mitgliedern.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2014

1. BRAND LEADER AWARD 2014 - Während der 4. Geschäftskonferenz „Nachhaltige Entwicklung und Konkurrenzfähigkeit der Tourismusprodukte Südosteuropas – SEET 2014“, die am 14. Mai 2014 im Sava Zentrum in Belgrad stattfand, erhielt die Stadt Mali Lošinj den Preis BRAND LEADER AWARD 2014 für den außerordentlichen Beitrag in der nachhaltigen Tourismusentwicklung in Südosteuropa. Die Auszeichnung wurde von dem offiziellen Beratungsgremium der genannten Konferenz verliehen und von der Direktorin des Touristenbüros des Tourismusverbands der Stadt Mali Lošinj, Frau Đurđica Šimičić, im Namen der Stadt empfangen.

Der Preis „Brand Leader Award“ wird aufgrund einer Reihe von standardisierten Kriterien verliehen, die Innovationsfähigkeit, einen hohen Grad an Marktanerkennung und die Positionierung authentischer Produkte an Markt mit einbeschließen. Der Preis wird seit zehn Jahren verliehen mit dem Ziel, die prominentesten Unternehmen, Institutionen, Privatpersonen und Medien, die mit einer nachhaltigen positiven Entwicklung und innovativen Strategien den Standard erhöhen, den Markt fördern, einen außerordentlichen Beitrag in der Popularisierung des Wirtschaftspotenzials leisten und einen konkurrenzfähigen Markt schaffen, zu unterstützen.

2. Urlaubsziel-Leader in der Untersuchung der Dienstleistungsqualität im kroatischen Tourismus - An dem 10. Mystery-Shopping-Jubiläumstag, der heute in Rovinj stattfand, erhielt die Direktorin des Tourismusverbands der Stadt Mali Lošinj Đurđica Šimičić im Namen des Büros des genannten Tourismusamts den Preis für den Urlaubsziel-Leader in der Untersuchung der Dienstleistungsqualität im kroatischen Tourismus. Den Preis hat Heraklea - die erste Agentur für Mystery-Shopping in Kroatien- verliehen, die für die Messung und die Förderung der Dienstleistungsqualität verantwortlich ist. Schon einige Jahre hintereinander organisiert Heraklea erfolgreich den Tag der Dienstleistungsqualität in verschiedenen Wirtschaftssektoren.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2013

1. Die Insel Lošinj, Insel der Vitalität, hat dieses Jahr eine angesehene Auszeichnung für nachhaltige Entwicklung im Tourismus erhalten. Diese Auszeichnung wird seit 11 Jahren von der Organisation Skal verliehen. Drei unabhängige Jury-Mitglieder haben Lošinj in der Kategorie "Städte" die beste Bewertung gegeben und betont, dass es sich um eine außerordentliche Vision der bisherigen und zukünftigen Entwicklung des Tourismus im Lošinjer Archiepl handele.

Die Kriterien, die bei dieser Auszeichnung bewertet werden, sind Naturschutz, Schutz des Kulturerbes, Engagement und Vorteile der Gemeinde / des Urlaubsorts, Vermittlung von Informationen, Geschäftsfähigkeit und Innovation. Der Preis wurde am 29.09.2013 anlässlich der Eröffnung des 74. internationalen SKAL-Kongresses, der zum ersten Mal auf dem in New York auslaufenden Kreuzfahrtschiff Carnival Glory stattfand, im Namen Kroatiens und der Insel Lošinj von Katarina Hauptfeld, Vorsitzende des SKAL Club International Kvarner und kroatische Vertreterin im SKLA-Rat, entgegengenommen.

Skål International ist eine professionelle internationale Organisation bestehend aus führenden Reiseveranstaltern der ganzen Welt, die das Ziel haben, einen globalen Tourismus zu entwickeln und Freundschaften zu knüpfen. Sie zählt ca. 18 000 Mitglieder in 450 Clubs in 90 Ländern und ist ein assoziiertes Mitglied der Welttourismusorganisation UNWTO, deren Mission es ist, die Entwicklung eines nachhaltigen und verantwortungsbewussten Tourismus zu fördern.

2. TIZ Mali Lošinj – im Rahmen des Projekts „Der geheime Gast auf Lošinj“ hat der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj mit der Agentur Heraklea d.o.o. eine Messung der Dienstleistungsqualität auf der Ebene des Lošinjer Archipels durchgeführt. „Der geheime Gast auf Lošinj“ stellt ein innovatives Konzept zur Bewertung der Dienstleistungsqualität zum Zwecke ihrer Förderung dar, das der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj und die Agentur Heraklea nach dem Modell der globalen Trends entwickelt haben.

Das Ergebnis der diesjährigen Bewertung deutet auf die Freundlichkeit und Offenheit der Mitarbeiter hin; es wurde eine Proaktivität in der Anbietung zusätzlicher Dienstleistungen und Produkte erkannt, sowie auch eine bessere Kommunikation mit dem Gast mit dem Ziel, ein Modell für einen erhöhten Verbrauch zu finden. Das Gesamtergebnis beträgt 82,62%, d.h. die Note „Ausgezeichnet“.

3. Der Werbefilm „Lošinj – island of vitality“ des Tourismusverbands der Stadt Mali Lošinj, dessen Autor Marko Vrdoljak ist, erhielt den Preis für die beste Montage bei dem 16. Internationalen Festival des Touristischen Filmes ITF’CRO 2013 in Solin.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2012

TIZ Mali Lošinj – im Rahmen des Projekts „Der geheime Gast auf Lošinj“ hat der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj mit der Agentur Heraklea d.o.o. eine Messung der Dienstleistungsqualität auf der Ebene des Lošinjer Archipels durchgeführt. „Der geheime Gast auf Lošinj“ stellt ein innovatives Konzept zur Bewertung der Dienstleistungsqualität zum Zwecke ihrer Förderung dar, das der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj und die Agentur Heraklea nach dem Modell der globalen Trends entwickelt haben.

Das Ergebnis der diesjährigen Bewertung deutet auf die Freundlichkeit und Offenheit der Mitarbeiter hin; es wurde eine Proaktivität in der Anbietung zusätzlicher Dienstleistungen und Produkte erkannt, sowie auch eine bessere Kommunikation mit dem Gast mit dem Ziel, ein Modell für einen erhöhten Verbrauch zu finden. Das Gesamtergebnis beträgt 100%, d.h. die Note „Ausgezeichnet“.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2011

1. TIZ MALI LOŠINJ Im Rahmen der Initiative "Volim Hrvatsku 2011" (Ich liebe Kroatien 2011) - "Plavi cvijet" (Die blaue Blüte), wird dem Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj eine besondere Anerkenntnis als bestes TIZ (touristisch-informatives Zentrum) in der Region der Gespanschaft Küsten- und Bergland zugeteilt.

2. ANGESTELLTER DES JAHRES Der kroatische Tourismusverband hat auch im Jahr 2011 im Rahmen des Projektes ICH LIEBE KROATIEN, des nationalen Programms DER MENSCH - SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG, den Konkurs für den besten Angestellten, welcher in die Steigerung des Niveaus der Gastfreundlichkeit und Schaffung des Willkommensklimas in allen wichtigsten an den Tourismus gebundenen Sektoren gerichtet ist, vollzogen. Auf dem Niveau der Region wurden aus Mali Lošinj belohnt:

1. Touristischer Animateur - Antonio Badurina, Jadranka Hotels Mali Lošinj

2. Angestellte des Hotelhaushaltes - Nevenka Grgurević, Jadranka Hotels Mali Lošinj

3. Angestelter in anderen dienstgäberischen Tätigkeiten - Toni Franko, Vodovod i čistoća (Komunal Cres Mali Lošinj

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2010

Durch diese Aktion möchten wir die Bedeutung der mit Vornamen und Nachnamen angeführten Personen, die daran beteiligt sind, Kroatien als eine Touristendestination hoher Qualität zu schaffen, betonen.

Auf der Staatsebene:

1. Angestellter des Jahres in der Kategorie „Touristischer Animateur“ – Blaženka Levinger Herceg, Jadranka hoteli d.o.o

2. Angestellter des Jahres im System der Tourismusverbande - Đurđica Šimičić, Tourismusverband der Stadt Mali Lošinji

Auf der Ebene der Region Kvarner erhielt den Preis in der Kategorie des besten Verkäufers Marilena Dragoslavić.

2. BLAUE BLUME – eine Aktion des Kroatischen Tourismusverbandes, bei der die Einrichtung der Städte, Gemeinden und Orte des kroatischen Küstengebiets bewertet wird.

1. In der Kategorie des besteingerichteten Touristenortes in der Gespanschaft Primorje – Gorski kotar bis 10 000 Einwohner erhielt die Stadt Mali Lošinj den 3. Platz.

2. In der Kategorie der besteingerichteten Orte in der Gespanschaft Primorje – Groski kotar bis 3 000 Einwohner erhielt Veli Lošinj den 1. Platz.

3. PREIS FÜR VERANTWORTUNGSBEWUSSTEN TOURISMUS – CBTour 2010

Der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj erhielt am Welttourismustag, dem 27. September 2010, den Preis der Innovationsgesellschaft Sigma für das beste Programm des verantwortungsbewussten kroatischen Geschäftstourismus CBTour – Innovationen im Geschäftstourismus 2010. Das beste Programm bezieht sich auf das Angebot des Tourismusverbandes der Stadt Mali Lošinj und basiert auf einer nachhaltigen Entwicklung, einem Engagement in der Natur- und Kulturlandschaft und deren Schutz, sowie auf einer erfinderischen Art der Stimulierung eines verantwortungsbewussten Zugangs zum Tourismus.

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2009

1. MALI LOŠINJ ERHÄLT DIE SILBERNE BLUME EUROPAS

Während des Wettbewerbs, der einmal pro Jahr stattfindet, wird die Zusammenarbeit in der Verschönerung von Städten/Orten/Dörfern gefördert wird und so die Lebensqualität der Einwohner verbessert wird. Die festliche Preisverleihung der Internationalen Jury für die Goldene Blume Europas fand am 25. September 2009 in Cardiff statt. In einer starken Konkurrenz von 5 700 europäischen Städten hat der Ort Mali Lošinj den angesehenen Preis Silberne Blume Europas erhalten. Die internationale Jury für die Goldene Blume Europas 2009 – Entente Florale Europe, bestehend aus 12 Jury-Mitgliedern (Vertreter aus 12 Teilnehmerländern der Europäischen Assoziation für Blumen und Landschaft: Österreich, Belgien, Kroatien, Tschechien, Frankreich, Deutschland, Italien, Irland, Ungarn, Slowenien, Niederlande und Großbritannien), besuchte im Juni den Ort Mali Lošinj, und bewertete außer die Schönheit der Landschaft auch die Sauberkeit des Meeres und die Qualität der eingerichteten Umgebung, die Pflege des erhaltenen historischen Erbes, traditionelle Kultur, Kulturgüter, Edukation und Erziehung von Jugendlichen im Gebiet der Stadt Mali Lošinj. Bei dieser Gelegenheit sagte die Jury-Vorsitzende, die Österreicherin Monika Hetch, dass Lošinj eine grüne Insel sei, auf der man der Einrichtung der Umgebung und den Pflanzen sehr viel Aufmerksamkeit schenke. Die Jury war auch vom Projekte „Düfte und Gerüche auf Lošinj“, von zahlreichen anderen Umweltprojekten, an denen junge Leute teilnehmen, sowie von der zu erkennenden Fürsorge um die Kultur- und Architekturobjekte begeistert.

2. BLAUE BLUME – Aktion des Kroatischen Tourismusverbandes, in der die Einrichtung der Städte, Gemeinden und Orte im Küstengebiet Kroatiens bewertet wird. In der Kategorie des besteingerichteten Touristenortes in der Region Primorje–Gorski Kotar bis 10.000 Einwohner erhielt die Stadt Mali Lošinj den zweiten Platz.

3. ANGESTELLTER DES JAHRES – Wahl des besten Angestellten im Tourismussektor im Kvarner-Gebiet 2009

• in der Kategorie Reiseführer des Jahres: Alan Kučić aus Mali Lošinj

• in der Kategorie Rezeptionsangestellter des Jahres: Andrei Glavan, aus dem Hotel „Punta“, Jadranka hoteli d.o.o.

• in der Kategorie Prüfer des Jahres – Neven Nekić, Wirtschaftsprüfer in Mali Lošinj • in der Kategorie Taxifahrer des Jahres – Nenad Hajrić aus Mali Lošinj

4. GOLDENER INTERSTAS In Split im Rahmen des 16 INTERSTAS / Internationale Messe für Tourismus, Film, Landschaft 12. ITF' CRO und 8. KEA/EFE'CRO / bzw. der Verkündung der kroatischen Kandidaten für die Goldene Blume Europas '2010 erhielt Mali Lošinj zwei weitere anerkannte Preise, und zwar:

• »Goldener Interstas 2009«, im Rahmen der Internationalen Tourismusmesse

• im Rahmen des Interstas-Internationalen Festivals der Tourismusfilme, DVD »Lošinj – Insel der Vitalität«, wurde der Ort zum besten Film des Festivals erklärt, und zwar in der besonderen Kategorie der 12 Teilnehmerländer der Entente Florale Europe 2009. .

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2008

1. Touristischer Animateur – Sanja Marinac, Jadranka Hotels

2. Polizist – Dražen Banić aus Mali Lošinj

Auf der Staatsebene in der Region Primorje – Gorski kotar ist die Gewinnerin der Auszeichnung „Angestellter des Jahres“: Sanja Marinac in der Kategorie „Touristischer Animateur/in“ im Hotel Aurora.

3. ZLATNI INTERSTAS (DER GOLDENE INTERNATIONALE TOURISTEN-, TOURFILM- UND LANDSCHAFTSFESTIVAL) – Der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj erhielt den Preis Zlatni Interstas – für einen außerordentlichen Beitrag zum Tourismus – einen internationalen Preis für die Medienförderung der Destination. Der Preis wurde von Herrn Antonio Conte, dem Präsidenten der Europäischen Föderation der Tourismus-Journalisten, Herrn Vojko Pleština, dem Präsidenten der Interstas Verwaltung und dem Vizebürgermeister von Split, Herrn Božidar Čapalija, verliehen.

In der ökologisch-edukativen Aktion „BLAUE BLUME 2008“, in der die Einrichtung der Städte, Gemeinden und Ortschaften im Küstengebiet Kroatiens bewertet werden, wurden jene Vertreter auserwählt, die im großen Finale für die Kvarner-Region antreten werden. Der Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj bekam folgende Auszeichnungen:

• Erster Platz für das Projekt Wohl duftende Düfte und Geschmäcker von Lošinj in der Kategorie TOURISTISCHES ANGEBOT ODER INTERESSANTES

• In der Kategorie EINRICHTUNG DER ORTSCHAFT ALS GANZES ging der erste Platz an Veli Lošinj

• Platz eins in der Kategorie BESTES SOUVENIR belegten die Volkstrachten der Insel Susak, Nerezine und Orlec der Autorin Petrica Poda

• In der Kategorie EINRICHTUNG DER STADT ALS GANZES teilt Mali Lošinj den dritten Platz gemeinsam mit Krk

• Der Strand Veli žal in Mali Lošinj belegte in der Kategorie ÖFFENTLICHER STRAND den 3. Platz

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2007

1. BLAUE BLUME – Bewertung der Einrichtung der Städte, Gemeinde und Orte des kroatischen Küstenlands In der Kategorie der besteingerichteten Fremdenverkehrsstadt in der Gespanschaft Primorsko–goranska hat die Stadt Mali Lošinj den 2. Platz belegt. In der Kategorie der Einrichtung einzelner Bestandteile des touristischen Angebots sind die Gewinner auf der Gespanschaftsebene: Öffentlicher Strand – Veli žal, Sunčana uvala, Mali Lošinj – zweiter Platz Souvenirs - Keramikartikel des Studios «Čarobnjak» aus Mali Lošinj, Herr Čazim Mehmeti – erster Platz Projekte und interessante Neuheiten aus der Region Kvarner - Düfte und Geschmäcker aus Lošinj – dritter Platz Tankstelle – Tifon, Nerezine – dritter Platz

2. „MITARBEITER DES JAHRES“ - Wahl des besten Tourismusmitarbeiters der Region Kvarner im Jahr 2007 Empfangsmitarbeiter des Jahres - Frau Ružica Pušeljić, Empfangsdame im Hotel «Aurora», Firma «Jadranka Hoteli» in Mali Lošinj Inspektor des Jahres - Herr Neven Nekić, Wirtschaftsinspektor in der Dienststelle der Staatlichen Inspektionsbehörde Mali Lošinj Rettungsdienstmitarbeiter am Strand und Schwimmbad - Herr Goran Herenda, Strandwächter der Ferienanlage Punta der Firma «Jadranka Hoteli» in Mali Lošinj

3. TOURISTISCHE BLUME – Qualität für Kroatien – Aktion des Kroatischen Rundfunks und Fernsehens in Zusammenarbeit mit der Kroatischen Wirtschaftskammer: Mali Lošinj wurde zur besten kroatischen Feriendestination an der kroatischen Adria auserkoren http://www.tz-malilosinj.hr/Novosti.aspx?id=8

4. PRIMORSKI RADIO – PRIMORSKO JEDRO: „Primorsko jedro“ (Segel des Kroatischen Küstenlands) ist der Titel der touristischen Aktion des Rundfunksenders Primorski radio, bei welcher der beste kleine Ferienort der Region Kvarner gewählt wird. Veli Lošinj ist Gewinner des diesjährigen „Primorsko jedro“

AUSZEICHNUNGEN IM JAHR 2006

1. BLAUE BLUME – Bewertung der Einrichtung der Städte, Gemeinden und Orte des kroatischen Küstenlands

a) STAATSEBENE In der Kategorie der Einrichtung einzelner Bestandteile des touristischen Angebots: Platz der Republik Kroatien mit der Uferpromenade Riva lošinjskih kapetana – der besteingerichtete Platz im kroatischen Küstenland

b) GESPANSCHAFTSEBENE In der Kategorie der besteingerichteten Fremdenverkehrsstadt der Gespanschaft Primorsko–goranska hat die Stadt Mali Lošinj den 3. Platz belegt. In der Kategorie der Einrichtung einzelner Bestandteile des touristischen Angebots: Platz der Stadt / des Ortes Platz der Republik Kroatien in Mali Lošinj, Straße Riva lošinjskih kapetana in Mali Lošinj, Tankstelle «Adria Oil», Mali Lošinj

2. MITARBEITER DES JAHRES - Auswahl des besten Tourismusmitarbeiters in der Region Kvarner im Jahr 2006 Empfangsmitarbeiter des Jahres - Frau VESNA MARINAC, Hotel Helios, Firma «Jadranka Hoteli» in Mali Lošinj

3. TOURISTISCHE BLUME – Qualität für Kroatien – Aktion des Kroatischen Rundfunks und Fernsehens in Zusammenarbeit mit der Kroatischen Wirtschaftskammer - das Hotel «Bellevue» in Mali Lošinj hat den zweiten Platz in der Kategorie des Hotels des Jahres an der kroatischen Adria in der Drei-Sterne-Kategorie errungen

4. PRIMORSKI RADIO – PRIMORSKO JEDRO: „Primorsko jedro“ (Segel des Kroatischen Küstenlands) ist Titel der touristischen Aktion des Rundfunksenders Primorski radio, bei welcher der beste kleine Ferienort in der Region Kvarner gewählt wird. In der Kategorie des besteingerichteten Ortes hat Osor den 3. Platz eingenommen In der Kategorie der besten Kellerschenke („konoba“) hat die Konoba Bonifačić den 1. Platz belegt In der Kategorie der Familienunterkunft - Appartements hat die Familie Mavrinac aus Nerezine den 1. Platz errungen In der Kategorie des kulturellen Angebots hat Osor den 1. Platz eingenommen In der Kategorie des besten Events ging der 1. Platz an den Ort Nerezine mit dem Event „Mit dem Wind durch die Stille“ – Regatta für taubstumme Personen

Kommentare


Croatian Igor  |  05.03.2011  |  StarStarStarStarStar
BRAVO!!!

Bewerte und Kommentiere

Kommentar einfuegen :
Wir möchten anmerken, dass die Kommentare auf dieser Homepage moderiert wurden, was heißt, dass diese erst nach einer Überprüfung zum Zwecke der Verhinderung von Spams veröffentlicht werden.
Namen eintragen :
Bewartung:
Kommentieren

Newsletter

Tragen Sie Ihre Emailadresse ein und melden Sie sich an: Geben Sie den oben stehenden Code hier:
Prijava gostiju
Finde uns:
Instagram Pinterest RSS Facebook YouTube Google Earth Smartphone Application
Kontakt
Tourismusverband der Stadt Mali Lošinj
Priko 42, HR – 51550 MALI LOŠINJ, Kroatien
Tel: +385 51 231 884, Tel: +385 51 231 547, Fax: +385 51 233 373
E-mail: losinj@visitlosinj.hr